Ganzjahresreifen 195 55 R16: der Allrounder für Kleinwagen

Ein Reifensatz für jede Jahreszeit – das klingt für viele Autofahrer verlockend. Mit Ganzjahresreifen 195 55 R16 für Kleinwagen sparen Sie nicht nur Geld, sondern auch den Platz für die Einlagerung der Sommer- oder Winterreifen. Lesen Sie hier, welche Vorteile Allwetterpneus haben, was beim Kauf zu beachten ist und für wen sie infrage kommen.

Ganzjahresreifen auswählen

Große Auswahl an namhaften Herstellern

Online-Terminvereinbarung

Bequem und schnell online Montagetermin buchen

Zahlung in der Werkstatt

Ohne Risiko, Bezahlung erst nach Montage in der Werkstatt

Passende Fahrzeuge für Ganzjahresreifen 195 55 R16

Ganzjahresreifen 195 55 R16 eignen sich am besten für Klein- und Kompaktwagen. Fahrer, die ein Auto von der Größe eines Opel Astra, der Mercedes C-Klasse oder eines Audi A1 besitzen, können Reifen dieser Dimension aufziehen.

Wer sich bei der passenden Reifengröße für sein Fahrzeug unsicher ist, wirft am besten einen Blick in die Zulassungsbescheinigung I bzw. den Fahrzeugschein. Dort steht, welche Reifengrößen für das Auto zugelassen sind.

Das bedeutet die Dimension bei Ganzjahresreifen 195 55 R16

Die Dimension oder Reifengröße ist eine standardisierte Folge aus Zahlen und Buchstaben, die eine bestimmte Bedeutung haben. Sie geben Auskunft über die Breite, die Höhe und die Bauweise des Reifens. Außerdem erkennt man, welche Felgengröße für den Reifen passt.

Autoreifen 195 55 R16 haben eine Breite von 195 Millimetern und eine Flankenhöhe von 107 Millimetern (55 % von 195). Der Buchstabe R steht für eine radiale Bauweise. Außerdem benötigt der Reifen Felgen mit einem Durchmesser von 16 Zoll.

Tragfähigkeits- und Geschwindigkeitsindex

Neben der Reifengröße werden bei einem Reifen auch die maximale Tragfähigkeit und die Höchstgeschwindigkeit angegeben. Zum Beispiel beim Allwetterreifen 195 55 R16 87H sind dies die beiden Kennzahlen 87 und H.  87 ist der Tragfähigkeitsindex und bedeutet, dass der Reifen ein Gewicht von bis zu 545 Kilogramm tragen kann. Der Buchstabe H gibt die maximale Geschwindigkeit an, für die der Reifen zugelassen ist – in diesem Fall bis zu 210 km/h.

Im Online-Shop von Vergölst sind unterschiedliche Varianten von 195 55 R16-Ganzjahresreifen erhältlich:

Reifenkonfigurator

Reifenkonfigurator

Ganzjahrkompletträder kaufen

Ganzjahresreifen
195 55 r16

Die Vorteile von Ganzjahresreifen 195 55 R16

Ganzjahresreifen sind so konzipiert, dass sie im Sommer mit heißen Temperaturen und Starkregen genauso gut zurechtkommen wie im Winter mit Kälte und Schnee. Winterreifen 195 55 R16 etwa sind nur auf winterliche Straßenverhältnisse ausgelegt. Sommerreifen 195 55 R16 zeigen in der warmen Jahreszeit ihre beste Performance. 195 55 R16-Ganzjahresreifen und Allwetterpneus anderer Dimensionen vereinen die Eigenschaften von Winter- und Sommerreifen.

Abgesehen davon, dass sich Ganzjahresreifen für jede Jahreszeit eignen, haben sie diese Vorteile:

  • Hohe Sicherheitsstandards auf jedem Untergrund
  • Einmalige Montage – kein saisonaler Reifenwechsel nötig
  • Niedrige Anschaffungskosten, da nur ein Reifensatz benötigt wird
  • Keine Einlagerung von Winter- oder Sommerreifen

 

Das ist beim Kauf von Ganzjahresreifen zu beachten

Seit 2012 müssen alle Reifen für Pkw das EU-Reifenlabel tragen. Darauf erkennt man, wie die drei Eigenschaften Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und Geräuschemission in unabhängigen Tests bewertet wurden. So lassen sich zum Beispiel Ganzjahresreifen 195 55 R16 von unterschiedlichen Herstellern schnell und einfach miteinander vergleichen.

Wer Ganzjahresreifen kauft, sollte auch auf das sogenannte Alpine-Symbol achten. Das Bergpiktogramm mit Schneeflocke ist auf der Reifenflanke aufgedruckt. Es ist für alle Winter- und Ganzjahresreifen Pflicht, die nach dem 1.1.2018 hergestellt wurden. Das bisherige M+S-Zeichen auf dem Reifen für Matsch und Schnee reicht bald nicht mehr aus. Es gibt jedoch eine Übergangsfrist bis zum 30. September 2024. Bis dahin können auch ältere Ganzjahresreifen ohne Alpine-Symbol gefahren werden.

Für wen sich Ganzjahresreifen eignen

Ganzjahresreifen 195 55 R16 können für viele Fahrer eine Alternative zu einem doppelten Reifensatz sein. Wer zum Beispiel in einer Region mit milden Wintern wohnt, kommt mit einem Allwetterreifen sicher durchs ganze Jahr. Wenn nur wenig Schnee fällt und die Temperaturen selten unter minus fünf Grad sinken, lohnt es sich, über die Anschaffung von Ganzjahresreifen nachzudenken. Auch Wenigfahrer, die hauptsächlich im Stadtverkehr unterwegs sind, wo die Straßen im Winter schnell geräumt werden, können zum Beispiel Ganzjahresreifen 195 55 R16 kaufen.

Bewohner der Mittelgebirge oder des Alpenvorlands sollten jedoch nicht auf Winterreifen verzichten. Auch wer seinen Urlaub gerne in den Bergen verbringt, benötigt Winterpneus. Sie bestehen aus einer weicheren Gummimischung als Sommerreifen und haben ein spezielles Profil, das sich optimal mit Schnee verzahnt. Das sorgt für den nötigen Grip des Autos bei winterlichen Straßenverhältnissen.

Ganzjahresreifen haben zwar ein ähnlich gutes Profil wie Winterreifen. Die weichere Gummimischung bewirkt jedoch, dass sich der Rollwiderstand auf trockener Fahrbahn im Sommer erhöht. Dadurch nimmt der Spritverbrauch zu.

Ganzjahresreifen 195 55 r16 mit Alpine-Symbol

Verschiedene Hersteller bei Vergölst

Die meisten großen Reifenhersteller von Michelin über Continental bis Hankook haben Ganzjahresreifen 195 55 R16 im Sortiment. Im Vergölst Online-Shop gibt es zum Beispiel diese Allwetterreifen in der Dimension 195 55 R16:

Hankook: Allwetterreifen 195 55 R16 87V und 195 55 R16 87H
Goodyear Vector 4 Seasons: Ganzjahresreifen 195 55 R16 87H
Michelin Crossclimate: Ganzjahresreifen 195 55 R16 91V XL und 195 66 R16 91H XL
Continental: Reifen 195 55 R16 91V XL, 195 55 R16 91H XL und 195 55 R16 87H

Bei Vergölst sind auch die passenden Felgen erhältlich. 195 55 R16-Felgen aus Aluminium oder Stahl können auch zusammen mit Reifen als Kompletträder gekauft werden.

Günstig Ganzjahresreifen 195/55 R16 kaufen