Mit der ServiceCard bis zu 10% sparen - jetzt bestellen!
Vergölst ServiceCard

Ganzjahresreifen 185 60 R15 – der kleine Alleskönner

Mit Allwetterreifen sparen sich Autofahrer die regelmäßigen Radwechsel. Top-Modelle wie die Ganzjahresreifen 185 60 R15 halten das Fahrzeug sowohl im Sommer als auch im Winter zuverlässig in der Spur und überzeugen in Experten-Tests. Was die Reifen dieser Dimension außerdem ausmacht, erfahren Sie hier.

Ganzjahresreifen auswählen

Große Auswahl an namhaften Herstellern

Online-Terminvereinbarung

Bequem und schnell online Montagetermin buchen

Zahlung in der Werkstatt

Ohne Risiko, Bezahlung erst nach Montage in der Werkstatt

Die Kennzahlen des 185 60 R15-Ganzjahresreifens

Viele Hersteller wie Continental, Dunlop, Michelin, Uniroyal und Pirelli bieten den Ganzjahresreifen 185 60 R15 in ihrem Sortiment an. Damit Käufer in dieser breiten Angebotspalette die passenden Reifen für ihr Fahrzeug finden, ist die Kennzahl wichtig. Diese sogenannte Dimension besteht aus Zahlen und Buchstaben und informiert über die Eigenschaften des Reifens:

  • Die ersten drei Ziffern der Dimension geben die Reifenbreite an. Gemessen wird das unbelastete Rad. Beim Ganzjahresreifen 185 60 R15 bedeutet das eine Breite von 185 Millimetern. Je nach Hersteller oder Reifendruck kann die Angabe minimal variieren.
  • Die nächste Zahl bezieht sich auf die Höhe des Reifenprofils. Sie beschreibt in Prozent das Verhältnis von Reifenbreite zu Reifenhöhe. Beim Allwetterreifen 185 60 R15 entspricht dies einem Reifenprofil von 60 Prozent beziehungsweise 111 Millimetern.
  • Der Buchstabe bezieht sich die Bauweise der Reifen. Das R steht für die radiale Bauweise, da die Karkassenfäden kreisförmig zum Radmittelpunkt verlaufen.
  • Die letzte Ziffer gibt den Reifeninnendurchmesser und damit auch die Größe der Felgen an. 185 60 R15-Allwetterreifen können demnach mit 15-Zoll Alufelgen oder Stahlfelgen kombiniert werden.

Oft steht hinter der Dimension noch eine Zahl und ein Buchstabe, zum Beispiel bei den 185 60 R15 84T-, 185 60 R15 88T- oder 185 60 R15 84H-Ganzjahresreifen. Die Zahl steht für das maximale Gewicht pro Reifen (Tragfähigkeitsindex), der Buchstabe für die Höchstgeschwindigkeit pro Rad (Geschwindigkeitsindex).

Bei beiden Angaben handelt es sich um EU-Normen, die durch Index-Tabellen entschlüsselt werden. Für den 185 60 R15 88H-Ganzjahresreifen bedeutet das eine Geschwindigkeit von 210 Kilometer pro Stunde und ein Gewicht von 560 Kilogramm pro Rad.

Ganzjahrkompletträder kaufen

Ganzjahresreifen

Reifenkonfigurator

Reifenkonfigurator

Fakten zum Ganzjahresreifen 185 60 R15 im Überblick

Die Ganzjahresreifen 185 60 R15 (auch als Sommerreifen 185 60 R15 und Winterreifen 185 60 R15 erhältlich) eignen sich für Kompakt- und Kleinwagen wie

  • den VW Polo,
  • den Audi A1,
  • den Hyundai i30, i30 cw
  • den Toyota Verso-S
  • den Alfa Romeo MiTo, 147
  • den Citroën C3, C3 Pluriel, DS3, Xsara Picasso
  • den Nissan Note, Tiida
  • den Renault Clio oder
  • den Opel Corsa.

Fahrer schätzen die Reifen, weil sie dem Fahrzeug guten Halt verleihen - mit kleinen Einschränkungen: Während Winterreifen aus weichem und Sommerreifen aus hartem Gummi bestehen, liegen die Ganzjahresreifen 185 60 R15 dazwischen. Daher nutzen sie sich bei sehr tiefen Temperaturen oder besonders heißem Wetter schnell ab. In milden Regionen sind die Ganzjahresreifen eine gute Wahl.

Damit Fahrer auch im Winter Versicherungsschutz genießen, müssen die Reifen das M+S-Symbol tragen. Dieses steht für "Mud and Snow", zu deutsch "Matsch und Schnee". Das Logo garantiert, dass die Ganzjahresreifen für winterliche Straßen geeignet sind.

 

Ganzjahresreifen empfehlen sich vor allem in Gebieten, die nur leichten Schneefall aufweisen.

Vorteile von Allwetterreifen gegenüber Wechselrädern

Auf der Straße sind Allwetterreifen wie die 185 60 R15 88H-Ganzjahresreifen von Hankook oder Vredestein eine gute Alternative zu Sommer- und Winterreifen. Diese Argumente sprechen für die sogenannten 4Seasons:

  • Einmalige Montage: Die Reifenwechsel im Frühjahr und Herbst entfallen.
  • Keine Einlagerung des zweiten Reifensatzes: Fahrer müssen sich nicht um die Lagerung ihrer Reifen kümmern.
  • Gesetzlich auf der sicheren Seite: Allwetterreifen sind trotz Winterreifenpflicht das ganze Jahr über erlaubt. Ob Sommer oder Winter, Fahrer haben mit Ganzjahresreifen immer den richtigen Satz an ihrem Fahrzeug.

ADAC-Test: Ganzjahresreifen 185 60 R15 im Vergleich

Fotomontage: Straße halb Sommer - halb Winter

In Ganzjahresreifen 185 60 R15-Tests prüfen Experten, wie sich die Räder auf nassen, trockenen und verschneiten Fahrbahnen verhalten. Die Punkte Bremsweg, Handling, Abrollgeräusche und Spritverbrauch fließen dabei in die Bewertung ein.

Zu den besten Reifen im 185 60 R15-Ganzjahresreifen-Test zählen die Goodyear 4 Seasons 185 60 R15 und die Michelin CrossClimate 185 60 R15. Beide überzeugen durch ihren sicheren Halt und ihre gutes Bremsverhalten. Im Preisvergleich mit anderen Ganzjahresreifen der Dimension 185 60 R15 zählen die Qualitätsreifen mit etwa 90 Euro pro Rad zu den günstigen Varianten.

Der Reifenshop von Vergölst bietet eine gute Auswahl an Ganzjahresreifen 185 60 R15 – jetzt bequem online bestellen.

 

Günstig Ganzjahresreifen 185/60 R15 kaufen