Mit der ServiceCard bis zu 10% sparen - jetzt bestellen!
Vergölst ServiceCard

Top-Reifenmarken auf einen Blick

Welche Reifenmarke ist die richtige? Jeder Autofahrer muss sich eines Tages mit dem Thema Reifenwechsel auseinandersetzen und stellt sich dann die Frage: Sommer-, Winter- oder Ganzjahresreifen? Und vor allem: welche Marke? Vergölst bietet Ihnen in einem der 450 bundesweiten Fachbetriebe sowie im Vergölst-Onlineshop eine große Auswahl an hochwertigen Reifen unterschiedlichster Marken.

Reifenmarken: Den passenden Reifen finden

Jeder Autofahrer kennt es, das schwierige Thema mit neuen Reifen. Zum Saisonwechsel von Winter- auf Sommerreifen und Sommer- auf Winterreifen oder bei der Frage, ob Ganzjahresreifen die richtige Wahl sind. Früher oder später müssen neue Reifen her. Und das möglichst zu einem günstigen Preis und von einem Hersteller, dem man vertrauen kann. Marken gibt es viele: Neben dem Marktführer Continental, der bei Reifentests regelmäßig an der Spitze landet, beispielsweise auch Goodyear, Dunlop, Hankook oder Michelin. Doch welcher Reifen ist für mein Auto der beste und wo erhalte ich das attraktivste Angebot? Hier bieten die jährlichen Winterreifen- und Sommerreifentests etwa vom ADAC einen soliden Überblick und unterstützen bei der Entscheidungsfindung.

Unabhängig von Marke und Einsatzzweck gilt es vorab, die richtige Reifengröße zu ermitteln. Seitlich auf dem Gummi finden Sie die Angaben dazu, die zum Beispiel so aussehen können: 195/65 R 15 91 T. Dabei gibt 195 die Reifenbreite an, 65 steht für das Höhen- und Breitenverhältnis, R steht für die radiale Bauart, 15 markiert den Durchmesser der Felge in der Maßeinheit Zoll, 91 misst den Tragfähigkeits- und T den Geschwindigkeitsindex des Rades. Auch der Fahrzeugschein gibt Aufschluss über die für das Fahrzeug zugelassene Reifengröße, jedoch sind meist weitere Optionen möglich. 

Testfahrzeug auf Aquaplaningstrecke

Reifentests

Reifenkonfigurator

Reifenkonfigurator

Neue Qualitätsreifen – Jetzt günstig kaufen