Reifen einlagern: Kosten für einen Lagerplatz beim Fachbetrieb

Der Wechsel der Saisonreifen ist eine gute Gelegenheit, um die Reifen anschließend beim Fachbetrieb aufbewahren zu lassen. Was es kostet, Reifen einzulagern und warum Sie die Preise unbedingt vergleichen sollten, lesen Sie hier.

Was kostet die Reifeneinlagerung?

Werkstätten und Reifenhändler bieten nach dem Radwechsel von Sommer- auf Winterreifen und umgekehrt an, die Reifen anschließend einzulagern. Das ist bequem und spart Autofahrern vor allem Zeit und Lagerplatz. Was darf Reifen einlagern kosten? Die Preisspanne für die Reifeneinlagerung reicht von 10 bis 90 Euro. Die Kosten gelten in der Regel pro Reifen und für eine Saison (etwa sechs Monate).

Kosten für die Reifeneinlagerung vergleichen

Der ADAC hat 2017 bundesweit die Preise für das Reifeneinlagern von 300 Anbietern verglichen und große Unterschiede festgestellt. Je nach Region und selbst innerhalb einer Stadt sind die Preisunterschiede enorm. Wer seine Autoreifen in Hamburg einlagert, muss mit höheren Kosten rechnen als zum Beispiel in Köln.

Weitere Leistungen entscheiden mit über den Preis. Lagert ein Fahrer seine Reifen samt Reinigung in Berlin ein, bezahlt er mit 25 Euro deutlich weniger als in München – dort kostet das Einlagern der Reifen 119 Euro.

Der ADAC rät, die Preise und Services einzelner Anbieter zu vergleichen. Während der Reifenwechsel-Saison gibt es meist günstige Angebote für die Reifenaufbewahrung. Wer sich nach Paketpreisen für die Reifeneinlagerung erkundigt, zahlt meist weniger gegenüber den einzelnen Leistungen.

Reifen einlagern: Kosten einzelner Services und Paketpreise beachten

Was kostet Reifenwechsel und Einlagerung? Autofahrer, die gezielt nach Saison- oder Kombi-Angeboten suchen, sparen beim Reifeneinlagern Kosten. Viele Werkstätten und Reifenhändler bieten Paketpreise an und damit gebündelte Leistungen rund um das Reifenlagern. Ein Komplettpaket umfasst: Reifen lagern, umstecken, wuchten und reinigen.

Reifen umstecken

Der Radwechsel wird in der Fachsprache Umstecken genannt. Es bietet sich an, ihn mit der Reifeneinlagerung zu kombinieren. Hat die Werkstatt zum Beispiel Sommerreifen aufgezogen, lässt der Fahrer seine Winterreifen lagern bis die kalte Jahreszeit anbricht und der nächste Wechsel ansteht.

Reifen auswuchten

Es empfiehlt sich, bei jedem saisonalen Reifenwechsel immer auch die Reifen auswuchten zu lassen. Bei einer Unwucht verteilt sich das Gewicht von Felge und Reifen ungleich um die Mittelachse. Die Folge: Unkontrollierte Lenkbewegungen, die die Fahrsicherheit beeinträchtigen und den Reifen verschleißen.

Reifen reinigen

Bevor Reifen eingelagert werden, sollten sie gründlich gereinigt werden. Nur so bleiben sie voll funktionstüchtig. Wer die Reifen selbst reinigen möchte, verwendet am besten klares Wasser und ein wenig Spülmittel. Lesen Sie hier weitere praktische Tipps zur Reifenpflege.

Autoreifen einlagern: Die Kosten bei Vergölst

Reifen richtig lagern – in der Werkstatt oder beim Reifenhändler können sich Autofahrer sicher sein, dass die Reifen fachgerecht aufbewahrt werden: dunkel, kühl, trocken und liegend übereinander gestapelt.

Die Reifeneinlagerung bei Vergölst buchen Sie bequem online:

 

Was kostet Reifen einlagern bei Vergölst? Die Kosten für die Reifeneinlagerung richten sich nach der Zollgröße der Reifen. Wählen Sie die passende Vergölst Werkstatt und erfahren Sie, was das Reifeneinlagern kostet.

Beim Wechsel und bevor die Reifen eingelagert werden, sollte der Fachbetrieb die Reifenprofiltiefe und das Reifenalter überprüfen. Ist es Zeit für neue Reifen, bieten viele Werkstätten an, die alten Reifen zu entsorgen.

Stapelweise Reifen im Reifenlager

Reifen einlagern und Kosten sparen: Gratis-Ersteinlagerung bei Vergölst

Wer die besonderen Angebote von Vergölst beachtet, kann beim Reifeneinlagern Kosten sparen. Für Neukunden ist die Ersteinlagerung von vier Rädern für eine Saison (sechs Monate) gratis. Das gilt für Kunden, die noch keine Räder eingelagert haben oder einen weiteren Satz für den Zweitwagen einlagern lassen – unabhängig davon, ob die Reifen neu gekauft wurden.

Vereinbaren Sie einen Termin für die Gratis-Ersteinlagerung gleich online.

Weitere Services rund um Auto und Reifen und Preise

Wer sich für die Kosten weiterer Auto- und Reifenservices von Werkstätten interessiert, findet hier eine Übersicht:

Neue Qualitätsreifen – Jetzt günstig kaufen