Spurstange wechseln
Probleme mit der Lenkung?         Spurstangenwechsel mit oder ohne Spurstangenkopf

Spurstange wechseln – worauf sollte man achten?

Die Spurstange ist essenzieller Bestandteil der Lenkvorrichtung und damit maßgeblich für die Fahrsicherheit. Ist das Spurstangengelenk ausgeschlagen oder liegen andere Schäden an der Spurstange vor, beeinträchtigt dies Ihre Sicherheit und die der anderen Verkehrsteilnehmer enorm. Deshalb erklären wir hier, wie Sie erkennen, dass ein Defekt vorliegt, und wann Sie die Spurstange wechseln lassen sollten.

Was ist eine Spurstange bzw. der Spurstangenkopf?

Spurstange sowie Spurstangenkopf sind essenzielle Elemente der Lenkung. Die Spurstange ist parallel zur Vorderachse verbaut und fungiert als direkte Verbindung zwischen Lenkgetriebe und Radaufhängung. Bei den heute gängigen Lenkungen befindet sich auf jeder Seite eine Spurstange, die am radseitigen Ende über ein Kugelgelenk verfügt, den Spurstangenkopf, der häufig auch als Spurstangengelenk bezeichnet wird. Am inneren Ende besitzt jede Spurstange ein Axialgelenk.

Gut zu wissen: Durch häufiges Lenken im Stand oder viele Fahrten über unwegsames Gelände mit vielen Schlaglöchern kann es zu Schäden am Spurstangenkopf kommen. Doch nicht nur der Kopf, sondern auch die Spurstange ist – ebenso wie das komplette Lenkgetriebe – enormen Kräften ausgesetzt und kann Schaden nehmen. Aus diesem Grund wird die Spurstange sowohl bei der Hauptuntersuchung als auch bei der regelmäßigen Inspektion in der Werkstatt geprüft.

Spurstange wechseln – ab wann?

Es gibt keine einheitliche Faustregel, wann man die Spurstange wechseln lassen muss. Wenn der Kfz-Experte in der Werkstatt einen Schaden an der Spurstange oder am Spurstangengelenk feststellt, muss er sofort Maßnahmen ergreifen. Denn wenn der Spurstangenkopf ausgeschlagen ist, kann der Wagen die Spur nicht mehr halten. Dies stellt ein enormes Risiko dar – für den Fahrer selbst und für die anderen Verkehrsteilnehmer.

Spurstange wechseln

Spurstange ausgeschlagen? Daran erkennen Sie einen Defekt

Hinweise auf eine ausgeschlagene Spurstange können beispielsweise das Vibrieren des Lenkrads oder ein Spiel in der Lenkung sein. Auch wenn Sie sich nicht sicher sind, ob tatsächlich ein Schaden vorliegt – suchen Sie in jedem Fall eine Werkstatt auf. Der Profi entscheidet dann, ob er die Achse nur neu einstellen oder die Spurstange wechseln muss.

Was ist ein Axialgelenk?

Das Axialgelenk befindet sich am inneren Ende der Spurstange. Die Drehbewegung, die Sie am Lenkrad ausführen, wird von der Lenksäule an die Lenkstange übertragen. Konkret wird dabei die Drehbewegung des Lenkrads in eine seitliche Bewegung umgewandelt. Die lineare Weitergabe der Kräfte wird durch das Axialgelenk ermöglicht. Das äußerliche Winkelgelenk (der Spurstangenkopf) leitet die Kräfte dann an die Radaufhängung weiter.

Axialgelenk ausgeschlagen: Was kann passieren?

Ist das Axialgelenk defekt, dann besteht das Risiko, dass die Lenkung schwammig wird und flattert, sich also nicht mehr richtig kontrollieren lässt – eine sehr kritische Situation im Straßenverkehr. Häufig bemerkt der Fahrer einen Defekt gar nicht, sondern ein Schaden wird im Zuge der Hauptuntersuchung bemerkt. Stellen Sie fest, dass die Vorderräder ungewöhnlich viel Spiel haben oder sich das Spiel in der letzten Zeit deutlich vergrößert hat, dann besteht die Wahrscheinlichkeit, dass das Axialgelenk ausgeschlagen ist. In der Folge kann sich die Spur verstellen, wodurch die Reifen unregelmäßig abgefahren werden. Dies wiederum führt zu ungewöhnlich lauten Rollgeräuschen der Vorderräder.

Axialgelenk wechseln bei Vergölst

Ein defektes Axialgelenk ist in jedem Fall eine Angelegenheit für die Werkstatt, der Kfz-Experte kann beurteilen, ob er das Axialgelenk wechseln muss oder nicht. Wird die Spurstange gewechselt, dann wird bei Vergölst auch der Faltenbalg ausgetauscht, zudem wird im Anschluss eine Achsvermessung durchgeführt. Bei Vergölst werden unter anderem folgende Leistungen durchgeführt:

  • Spurstangenwechsel Vorderachse links
  • Spurstangenwechsel Vorderachse rechts
  • Spurstangenwechsel Vorderachse beide

Jetzt einen Termin in Ihrer Werkstatt vereinbaren