Corona-Update: Wir bleiben an Ihrer Seite – Es kann in Einzelfällen aber zu Einschränkungen kommen

Mehr Informationen

AutoBild Winterreifentest 245/45 R18

Auf welche Winterreifen für Oberklasse-Fahrzeuge können Autofahrer vertrauen und welche schneiden weniger gut ab? Die Antwort darauf liefert der große Auto Bild Winterreifentest 245/45 R18 für die Wintersaison 2020/2021. Insgesamt 51 Winterreifen der Dimension 245/45 R18 100 V (zulässige Höchstgeschwindigkeit 240 km/h, Maximalbelastung 800 kg/Reifen) kamen im Rahmen des Leistungstests auf den Prüfstand. Ergebnis: Während insgesamt 15 Modelle im Winterreifentest der Auto Bild mit „vorbildlichen“ und „guten“ Leistungen überzeugten, bescheinigten die Prüfer rund einem Drittel der getesteten Oberklasse-Pneus erhebliche Sicherheitsmängel.

AutoBild Winterreifentest 245/45 R18: Premium- und Niedrigpreis-Pneus

Im Auto Bild Winterreifentest 245/45 R18 mussten sich die Kandidaten an einem BMW-5er-Testwagen zunächst einem Bremstest auf nassem Untergrund unterziehen. Für die Top 30 mit den kürzesten Bremswegen stand im Anschluss ein weiterer Bremstest auf Schnee auf dem Programm. Für die finalen Tests in den Kategorien „Nass“, „Trocken“, „Schnee“ und „Kosten“ konnten sich lediglich 20 Winterreifen qualifizieren. Durchgeführt wurde der Auto Bild Winterreifentest 2020

  • auf dem Bridgestone-Testgelände im italienischen Aprilia nahe Rom (Rollprüfstand)
  • im Contidrom im niedersächsischen Jeversen (Trocken- und Nasstests) 
  • auf dem Continental-Versuchsgelände im schwedischen Arvidsjaur (Wintertests)

Winterreifentest 245/45 R18: Die Ergebnisse im Überblick

Platz

Marke & Produkt

Bewertung

1.

Michelin Pilot Alpin 5

Finalist / VORBILDLICH

2.

Bridgestone Blizzak LM005

Finalist / VORBILDLICH

3.

Goodyear UltraGrip Performance +

Finalist / VORBILDLICH

4.

BF Goodrich g-Force Winter 2

Finalist / VORBILDLICH

4.

Kleber Krisalp HP3

Finalist / VORBILDLICH

6.

Hankook Winter i*cept evo3

Finalist / VORBILDLICH

7.

Continental WinterContact TS 850 P

Finalist / gut

8.

Dunlop Winter Sport 5

Finalist / gut

9.

Apollo Aspire XP Winter

Finalist / gut

9.

Semperit Speed-Grip 3

Finalist / gut

11.

Fulda Kristall Control HP2

Finalist / gut

12.

Vredestein Wintrac Pro

Finalist / gut

13.

Giti GitiWinter W1

Finalist / gut

14.

Uniroyal MS plus 77

Finalist / gut

15.

Barum Polaris 5

Finalist / gut

16.

Laufenn I Fit+

Finalist / befriedigend

16.

Nokian WR A4

Finalist / befriedigend

18.

General Altimax Winter 3

Finalist / befriedigend

19.

Pirelli Winter Sottozero 3

Finalist / befriedigend

20.

Cooper Weather Master SA2+

Finalist / befriedigend

26.

Platin RP 60 Winter

kein Finalist

28.

Gislaved Euro*Frost 6

kein Finalist

AutoBild Winterreifentest: Die besten Winterreifen 245/45 R18

Als Testsieger und „€co-Meister 2020“ im AutoBild Winterreifentest 245/45 R18 setzte sich der Michelin Pilot Alpin 5 durch. Mit überzeugender Schneetauglichkeit und Laufleistung, dynamischen Nass- und Trockeneigenschaften sowie kurzen Bremswegen und guter Wirtschaftlichkeit verwies er den Bridgestone Blizzak LM005 auf den zweiten Platz. Beim Zweitplatzierten lobten die Tester insbesondere die Allround-Performance des Reifens über alle Disziplinen hinweg sowie seinen guten Komfort und Rollwiederstand. Leichte Schwächen attestierten die Prüfer dagegen bei der Laufleistung. Mit Spitzenleistungen auf verschneitem und trockenem Untergrund sowie sicheren Fahreigenschaften bei Nässe komplettiert der Goodyear UltraGrip Performance + die Top 3 des Winterreifentests der AutoBild. Allerdings schneidet er beim Komfort etwas schlechter ab als die vor ihm platzierten Pneus. 

Continental WinterContact TS 850 P seit Jahren vorn dabei

AutoBild Winterreifen Test 245 45 R18

Als ausgewiesener Nässespezialist, der mit seinem präzisen Lenkverhalten ein sportlich-dynamisches Handling unter allen Wetterbedingungen ermöglicht, wusste der Continental WinterContact TS 850 P auf Platz 7 die Tester ebenfalls zu überzeugen.

Bemerkenswert: Seit seiner Einführung 2013 erhielt der Winterreifen in 29 Tests insgesamt 17-mal die höchstmögliche Auszeichnung beziehungsweise Empfehlung.

Weitere Finalisten im Winterreifentest: Semperit, Uniroyal und Barum

Mit ebenfalls guten Testergebnissen im AutoBild Winterreifentest 245/45 R18 machten die Winterreifen Semperit Speed-Grip 3 (geteilter Platz 9), Uniroyal MS plus 77 (Platz 14) und Barum Polaris 5 (Platz 15) auf sich aufmerksam. Während der Winterspezialist von Semperit vor allem mit seinen Fahrleistungen auf nasser Strecke punktete, zeigte das Uniroyal-Modell seine Stärken auf Schnee und bei Aquaplaning. Gute Aquaplaningsicherheit bescheinigten die Tester auch dem Barum Polaris 5. Gelobt wurden zudem seine ausgewogen guten Fahreigenschaften bei verschneiten und trockenen Straßenverhältnissen.

Winterreifen 245/45 R18 bei Vergölst im Angebot

Der Michelin Pilot Alpin 5 ist auch in anderen Dimensionen erhältlich.
Der Bridgestone Blizzak LM 005 ist auch in anderen Dimensionen erhältlich.
Der Goodyear Ultragrip Performance + ist auch in anderen Dimensionen erhältlich.
Der Continental WinterContact TS 850 P ist auch in anderen Dimensionen erhältlich.
Der Semperit Speed-Grip 3 ist auch in anderen Dimensionen erhältlich.
Der Barum Polaris 5 ist auch in anderen Dimensionen erhältlich.

Winterreifen 245/45 R18: Große Reifenauswahl bei Vergölst

Ob Michelin Pilot Alpin 5, Bridgestone Blizzak LM005 oder Continental WinterContact TS 850 P – mit dem praktischen Online-Reifenkonfigurator von Vergölst finden Sie im Handumdrehen den passenden Winterreifen in der Dimension 245/45 R18 sowie in zahlreichen anderen Größen. Vereinbaren Sie online einen Termin bei unseren Reifenspezialisten in bundesweit über 450 Werkstätten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Jetzt Winterreifen 245/45 R18 bei Vergölst kaufen