Sommerreifen Test 225/45 R18 von auto motor und sport

Die Zeitschrift „auto motor und sport“ hat in ihrer aktuellen Ausgabe 07/2020 die Ergebnisse des diesjährigen Sommerreifen-Tests für die Größe 225/45 R18 95 Y veröffentlicht. Insgesamt elf Modelle für Fahrzeuge der dynamischen Mittelklasse wurden auf Herz und Nieren geprüft. Als Testsieger ging der Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5 aus dem Rennen, aber auch der Continental PremiumContact 6 überzeugte mit hervorragenden Fahreigenschaften und reihte sich so in die Vierergruppe ein, die mit „sehr gut“ das Feld anführte.

Sommerreifen Test 225/45 R18: Viermal die Note „sehr gut“

Der „auto motor und sport“-Sommerreifen-Test wurde in Kooperation mit Goodyear im französischen Mireval durchgeführt. Insgesamt brachte die gründliche Prüfung für die Dimension 225/45 R18 einige Hochkaräter hervor: Ganze viermal wurde die Note „sehr gut“ vergeben, unter anderem für Continental und Michelin. Wiederum vier Modelle erhielten das Prädikat „gut“. Nur zwei Reifen wurden mit „befriedigend“ und einer mit „ausreichend“ bewertet. Als Testfahrzeug wurde ein BMW der 3er-Serie eingesetzt.

Platzierung

Produkt

Ergebnis

Bewertung

1.

Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5

9,1

sehr gut, Testsieger

2.

Michelin Pilot Sport 4

9,0

sehr gut

3.  Continental Premium Contact 6
8,3 sehr gut

4.

Pirelli P Zero

8,1

sehr gut

5.

Maxxis Victra Sport 5

7,9

gut

6.

Bridgestone Turanza T005

7,8

gut

7.

Nokian Powerproof

7,2

gut

8.

Falken Azenis FK510

7,1

gut

9.

Nexen N'Fera Sport

6,9

befriedigend

10.

Toyo Proxes Sport

6,8

befriedigend

11.

Giti GitiSport S1

5,7

ausreichend

Sommerreifen Test 225/45 R18: Strenge Prüfkriterien 

Welche Reifen den Fahrspaß mit essenziellen Eigenschaften wie hohem Komfort, Effizienz und Fahrsicherheit am besten vereinen konnten, wurde im „auto motor und sport“-Sommerreifen-Test für die Dimension 225/45 R18 untersucht. Im Fokus des Tests standen neben dem Bremsverhalten die Seitenführung, sicheres Handling sowie gute Aquaplaning-Eigenschaften. Hoher Wert wurde auf ein sicheres Fahr-, Brems- und Lenkverhalten auf nasser Fahrbahn gelegt. Zudem wurden mit dem schnittigen BMW hochdynamische Spurwechsel sowie anspruchsvolle Brems- und Handling-Tests durchgeführt.

Die Pneus mussten sich nicht nur bei ruhigen Verhältnissen auf trockener Fahrbahn beweisen – auch auf einer rennstreckenähnlichen Rundstraße wurde den verschiedenen Modellen alles abverlangt. Dabei wurde objektiv gemessen und ebenso subjektiv das Fahrgefühl bewertet. Besonderer Wert wurde auf sicheres Fahrverhalten auf nassem Untergrund gelegt. Am besten schnitten die Pneus ab, die eine hohe Lenkpräzision, höchste Sicherheit sowie eine Top-Performance abgeliefert haben.

Die Reifen mussten im Laufe des Tests höchsten Belastungen standhalten. Unter anderem wurden tiefe Spurrinnen durchfahren, um das Aquaplaning-Verhalten der Reifen zu testen. Abrupte Bremsmanöver und dynamisches Fahren gehörten ebenso zum Testprogramm. Als sehr präzise und direkt sowie in trockenen Kurvenfahrten enorm stark erwies sich der Continental PremiumContact 6.

Sommerreifen Test 225/45 R18 Ergebnisse: „Sehr gut“ für die Besten

Der Testsieger Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5 überzeugte auf nasser Fahrbahn als sehr gutmütig und leicht kontrollierbar. Der gripstarke Reifen bietet ausgezeichneten Aquaplaning-Schutz und kurze Bremswege auf trockener Fahrbahn, allerdings bei erhöhtem Rollwiderstand.

Auch der Michelin Pilot Sport 4 auf Platz zwei zeigte einen etwas erhöhten Rollwiderstand. Er erwies sich als ausgesprochen gripstark, überraschungsfrei auf Nässe und souverän in trockenen Kurven.

Der in Aachen produzierte Continental PremiumContact 6 bewies sich auf Platz drei mit der Note "sehr gut" als äußerst ausgewogener Marken-Sommerreifen ohne nennenswerte Defizite in Dynamik und Sicherheit. Kleine Abstriche mussten zwar beim Aquaplaning-Schutz gemacht werden, zudem wies der PremiumContact 6 einen leicht erhöhten Rollwiderstand und außen ein erhöhtes Abrollgeräusch auf. Dafür passten bei dem Pneu das direkte Anlenkverhalten und die enorm hohe Lenkpräzision sehr gut zum dynamischen Anspruch des BMW-Testfahrzeugs. Eine hohe Lenkpräzision, ein direktes Anlenkverhalten machend den Pneu zum perfekten Begleiter bei sportlichen Ausfahrten. 

Was zeichnet Pneus der Dimension 225/45 R 18 aus?

Sommerreifen 225/45 R18 glänzen in erster Linie mit ihrem sehr sportlichen Charakter. Die Breite des Reifens beträgt 225 mm – dadurch bietet sie dem Pneu eine verhältnismäßig große Auflagefläche auf der Straße. Dies verbessert die Haftung des Reifens auf der Fahrbahn. Vor allem beim sportlichen Fahren mit hohen Geschwindigkeiten ist deshalb eine besonders hohe Fahrsicherheit gewährleistet.

Sichern Sie sich Ihren Satz der dynamischen Allrounder und vereinbaren Sie einen Termin in einer Vergölst Werkstatt oder bei unseren Partnern in Ihrer Nähe.

Sommerreifen 225/45 R18 bei Vergölst kaufen

Der Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5 ist auch in anderen Dimensionen erhältlich.
Der Michelin Pilot Sport 4 ist auch in anderen Dimensionen erhältlich.
Der Continental PremiumContact 6 ist auch in anderen Dimensionen erhältlich.
Sommerreifentest

Sommerreifentests
im Überblick

Sommerkompletträder

Sommerkompletträder
günstig kaufen

Jetzt Sommerreifen 225/45 R18 bei Vergölst kaufen