Auto Bild Ganzjahresreifentest 2019 –Größe 225/45 R17

Pünktlich zum Frühjahrs- und Herbstbeginn heißt es für die meisten Fahrzeughalter: Räder wechseln! Wer den saisonalen Reifenwechsel umgehen und stattdessen auf ein universelles Profil setzen will, stattet sein Fahrzeug mit Ganzjahresreifen aus. Doch können die Allrounder wirklich mit ihren saisonalen Kollegen mithalten? Das Magazin AutoBild wollte es wissen und hat mehr als 30 Ganzjahresreifen getestet.

AutoBild Reifentest 2019: Hohe Anforderungen an Allwetter-Profile

Im AutoBild-Ganzjahresreifentest 2019 wurden über 30 Profile an einem BMW 1er bei Wind und Wetter auf die Piste geschickt. Getestet wurden Ganzjahresreifen der Größe 225/45 R17 94 V/W/Y – eine der meistverkauften Reifendimensionen der Kompakt- und Mittelklasse.

Allerdings handelt es sich bei Ganzjahresreifen stets um einen Kompromiss zwischen saisonalen Winterreifen und Sommerreifen. Daher können sie selten in sämtlichen Disziplinen zu Spitzenleistungen auflaufen. Vielmehr gilt es, eine gute Balance zwischen den unterschiedlichen Fahreigenschaften der saisonalen Profile zu finden. Einerseits soll der Ganzjahresreifen nämlich bei sommerlichen Temperaturen geschmeidig über die Fahrbahn gleiten, andererseits muss er bei Eis und Schnee mit wirklichen Winterprofilen mithalten können. Das Anforderungsprofil an Ganzjahresreifen ist dementsprechend hoch: Im AutoBild-Ganzjahresreifentest wurden die Reifen der Größe 225/45 R17 bei verschiedensten Witterungsverhältnissen genau auf den Prüfstand gestellt. 

Lesen Sie auch den AutoBild Winterreifentest 2019: 225/45 R17.

So lief der AutoBild-Ganzjahresreifentest ab

31 Ganzjahresreifen der Dimension 225/45 R17 wurden im AutoBild-Reifentest 2019 unter die Lupe genommen. Allerdings schaffte es nur ein Drittel der Profile in die Finalrunde. So entschied sich die Redaktion der AutoBild für ein zweistufiges Testverfahren: In Teil 1 wurde die jeweilige Bremsweglänge der Pneus auf trockener und nasser Straße gemessen. Nur wer in dieser besonders sicherheitsrelevanten Disziplin mit kurzen Bremswegen überzeugte, wurde in Teil 2 einer umfassenderen Prüfung unterzogen.

Unter den zehn Finalisten fanden sich Ganzjahresreifen 225/45 R17 von renommierten Herstellern wie Goodyear, Continental und Michelin. Im Haupttest mussten die Titelanwärter ihre Fahreigenschaften in den Kategorien „Schnee“, „Nässe“ und „Trockenheit“ unter Beweis stellen. Daneben wurden sie bei der IFV (Ingenieurgesellschaft für Fahrversuche) einem speziellen Abriebtest unterzogen, auf Basis dessen die langfristige Wirtschaftlichkeit der Profile abgeschätzt wurde.

AutoBild-Ganzjahresreifentest 2019: Die Ergebnistabelle der Finalisten

Im Folgenden finden Sie die vollständigen Ergebnisse der zehn Finalisten in den Kategorien „Schnee“, „Nass“, „Trocken“ und „Kosten“. Die Bewertung orientiert sich an Schulnoten.

Platz

Produkt

Schnee

Nass

Trocken

Kosten

Bewertung

1

Michelin CrossClimate+

2+

2

2+

1

vorbildlich

2

Vredestein Quatrac Pro

1-

2+

2

2-

vorbildlich

3

Goodyear Vector 4Seasons Gen-2

1-

2

2-

1-

gut

4

Continental AllSeasonContact

2+

2

2-

1-

gut

5

Hankook Kinergy 4S²

1-

2-

2

2

gut

6

Nexen N'blue 4Season

2

2-

2

2+

gut

7

Maxxis Premitra All Season AP3

2

2-

2+

2-

gut

8

Komhu Solus 4S HA31

2

2-

3+

2+

befriedigend

9

Bridgestone Weather Control A005

3+

2

2+

3

befriedigend

10

Cooper Discoverer All Season

2-

3

2-

2-

nicht empfehlenswert

Continental AllSeasonContact: Ganzjahresreifen 225/45 R17 mit durchweg guter Leistung

Ob Eis, Nässe oder Trockenheit: Der Continental AllSeasonContact konnte in allen Testkapiteln mit verlässlichen Fahreigenschaften aufwarten. Auf der schneebedeckten und nassen Fahrbahn erzielte er dieselben vorbildlichen Leistungen wie der Testsieger. Er beeindruckte die Jury mit seinem hervorragenden Grip und Handling sowie kurzen Bremswegen bei Eis und Schnee. Minimale Einbußen zeigte er lediglich unter trockenen Witterungsverhältnissen, lieferte aber immer noch eine solide Leistung ab, die mit „2-“ bewertet wurde. Diese Note machte er wiederum mit seinem geringen Rollwiderstand und seinem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis wett. Alles in allem präsentierte sich der Continental AllSeasonContact im AutoBild-Ganzjahresreifentest als handfestes Multitalent mit guten Sicherheitsreserven und einem sportlich-dynamischen Nasshandling.

Winterreifen 225/45 R17 bei Vergölst kaufen

Den Michelin CrossClimate+ erhalten Sie auch in anderen Dimensionen.
Den Goodyear Vector 4Seasons G2 erhalten Sie auch in anderen Dimensionen.
Den Continental AllSeasonContact erhalten Sie auch in anderen Dimensionen.

Continental AllSeasonContact: Jetzt den Allrounder sichern!

Wer im Sommer und Winter mit ein und demselben Reifen durchstarten will, findet im Continental AllSeasonContact ein ausgewogenes Premiumprofil, das mit verlässlichen Sicherheitseigenschaften und einer sehr guten Laufleistung überzeugt. Bei der Beratung und Montage ist Vergölst Ihr kompetenter Ansprechpartner. Vereinbaren Sie einfach einen Termin bei einer der über 450 Werkstätten.

Jetzt Ganzjahresreifen 225/45 R17 kaufen