Mit der ServiceCard bis zu 10% sparen - jetzt bestellen!
Vergölst ServiceCard

Michelin Latitude Tour HP – langlebig und komfortabel

Komfortabel, ökonomisch, langlebig: Der Michelin Latitude Tour HP unterstützt moderne 4x4-Fahrzeuge bei anspruchsvollen Fahrmanövern On- und Off-Road. Entdecken Sie die widerstandsfähigen SUV-Sommerreifen von Michelin.

Michelin Latitude Tour HP – Komfortabel auf jeder Piste

Der Sommerreifen Latitude Tour HP ist speziell für die Ansprüche moderner SUV-Fahrzeuge entwickelt. Der französische Hersteller Michelin verbindet darin einzigartige Langlebigkeit mit bedingungslosem Komfort. Speziell angeordnete Lamellen fördern hohe Präzision und Traktion; die Ridge-N-Flex-Technologie vereint die Vorteile eines flexiblen Außenmaterials und eines harten Profils. Die spezielle Gummimischung des Sommerreifens ist besonders widerstandsfähig und abriebfest. Weder steinige Pisten noch Schotter oder Kopfsteinpflaster stellen für einen SUV mit Michelin Latitude Tour HP eine Herausforderung dar.

StabiliGrip Lamellen geben mehr Bodenhaftung auf nasser Fahrbahn

Bei der StabiliGrip-Technologie des Michelin Latitude Tour HP sind die Lamellen seitlich verzahnt. Das vergrößert Haftung und Präzision auf nasser Straße und verringert den Geräuschpegel. Durch die Verzahnung kommen mehr Lamellen zum Einsatz, was dem Reifen eine überragende Bodenhaftung verleiht. Auf den Profilblock wirkt die Technologie bei größeren Neigungswinkeln stabilisierend: So bleibt der Reifen auch in scharfen Kurven formstabil und garantiert damit direktes Fahrverhalten und präzises Handling. Die Verzahnung dämpft außerdem das externe Rollgeräusch und Vibrationen sehr effektiv – Michelin zufolge um fünf Prozent im Vergleich zum Vorgänger.

Ridge-N-Flex-Technologie verlängert die Lebensdauer

Die sogenannte Ridge-N-Flex-Konstruktion des Michelin Latitude Tour HP verbindet ein flexibles Außenmaterial mit einem harten Profil. Die weiche Verkleidung passt sich optimal der Straßenoberfläche an und maximiert den Kontakt zur Fahrbahn. So haftet der Reifen optimal auf dem Untergrund und bietet genug Traktion, um beispielsweise schwere Anhänger bergauf zu ziehen. Das harte Profil verteilt zugleich das Gewicht gleichmäßig, vermindert so den Verschleiß und verlängert die Lebensdauer des Reifens. 

Terrain-proof-Mischung bringt Sie ins Gelände

Die Terrain-proof-Mischung macht den Michelin zum Off-Road Sommerreifen: Diese stammt ursprünglich aus dem Baustelleneinsatz, wo Steine den Gummi schnell verschleißen. Die innovative Laufmischung macht den SUV-Reifen besonders abriebfest und verringert die Abnutzung. Damit der Michelin Latitude Tour HP Off-Road eine gute Figur macht, setzt Michelin zusätzlich auf verstärkte Flanken. So sind Sie auf Stein oder Schotter ebenso sicher unterwegs wie mit schwer beladenen Fahrzeugen.

Finden Sie Ihren richtigen Reifen

Paar im Auto

Michelin –
Das Unternehmen

Michelin Sommerreifen

Michelin
Sommerreifen

Winterstraße

Michelin
Winterreifen

Straße mit Bodennebel im Herbst

Michelin
Ganzjahresreifen

Michelin Latitude Tour HP – Spezifikationen und Tests

Der Latitude Tour HP von Michelin ist in rund 30 Dimensionen für SUV-Fahrzeuge erhältlich – von der Reifengröße 215/65 bis 295/40, für Felgen mit einem Durchmesser von 16 Zoll bis 21 Zoll.

  • Der Tragfähigkeitsindex umfasst bauartbedingt eine Spanne von 96 bis 120: Damit beträgt die zulässige Last pro Reifen 710 bis 1.400 kg.
  • Der Geschwindigkeits-Index von H, V und W gibt an, dass der Reifen auf trockener Straße für Höchstgeschwindigkeiten von 210, 240 und 270 km/h ausgelegt ist.
  • Die Kraftstoffeffizienzklasse richtet sich nach dem Rollwiderstand. In den meisten Größen hat der Reifen die Effizienzklasse B oder C, in der Dimension 235/65 R18 sogar A. Ein Michelin Sommerreifen der Klasse B oder C verbraucht gegenüber einem der Klasse A bis zu 0,10 respektive bis zu 0,22 l mehr auf 100 km.
  • Das EU-Reifenlabel Nasshaftung bewertet die Bremsleistung auf Nässe. In den meisten Dimensionen erreicht der Sommerreifen die Kategorie B oder C. In der Kategorie B verlängert sich der Bremsweg bei einer Vollbremsung aus 80 km/h um 3 m, bei der Kategorie C um 4 m.
  • Das externe Rollgeräusch liegt je nach Reifengröße bei 68 bis 71 dB, also deutlich unter dem Grenzwert.

Im Sommerreifentest 2017 hat der ADAC den Sommerreifen für SUV ausgiebig getestet und für „ausreichend“ befunden. Besonders gut schnitt der Reifen beim Fahrverhalten und der Fahrsicherheit auf trockener Fahrbahn ab. Auch den Kraftstoffverbrauch sowie insbesondere den geringen Verschleiß bewerteten die Tester sehr gut. Abstriche machten sie jedoch wegen deutlicher Schwächen auf Nässe. So landete der Reifen auf Platz 14 von 15.

Bestellen Sie bei Vergölst Ihren Michelin für den Sommer und vereinbaren Sie einen Montage-Termin in Ihrer Nähe. 

Michelin Latitude Tour HP – jetzt günstig kaufen