„We wisch you a Merry Christmas“: Vergölst startet neues Werbeformat zur Weihnachtszeit

Mit dem Werbespot „We wisch you a Merry Christmas“ betritt der Reifen- und Autoservice-Dienstleister Vergölst neue Pfade in Sachen Marketing. Der Videoclip wird pünktlich zur Weihnachtszeit im Kino gezeigt sowie über die sozialen Medien verbreitet.

Was macht eine Gospelsängerin in einer Autowerkstatt? Im Videoclip der Vergölst GmbH zumindest vollbringt sie ein kleines Weihnachtswunder. Eine triste Schwarz-Weiß-Szenerie: Aus dem Radio tönt ein Weihnachtslied, während in der Autowerkstatt gearbeitet wird. Plötzlich betritt – zunächst unbemerkt von den fleißigen Monteuren – eine Gospelsängerin die (Hebe-)Bühne und greift zum Mikro: Beim eingängigen Jingle „We wisch you a Merry Christmas“ verwandelt sich der angegraute Arbeitsalltag wie von Zauberhand in eine schillernde Weihnachtskulisse. Passend zum Refrain wird ein Scheibenwischerblatt spontan zum Zauberstab umfunktioniert, der die Welt in ein poppiges Vergölst Gelb taucht. Es dauert nicht lange, dann legen die Mitarbeiter eine Tanzperformance im goldgelben Funkenregen hin und feiern eine rauschende Weihnachtsparty.

Der Spot steht auf YouTube zur Verfügung. Mehr Informationen stehen unter www.vergoelst.de/weihnachten bereit.

Pressekontakte

Marcel Schasse
Manager Content & Kommunikation
marcel.schasse@vergoelst.de
0511/93820567

Möchten Sie mehr zu Vergölst erfahren?