Reifen Simmel GmbH

Reifen Simmel in Regensburg – 45 Jahre Kompetenz in Reifen

Qualität und Sicherheit – so lautete der Anspruch, mit dem Detlef Simmel im Jahre 1972 mitten in Regensburg einen Werkstattbetrieb für Reifenservice gründete. Seither ist viel geschehen: Die Firma hat eine zweite Filiale im benachbarten Neutraubling eröffnet, zog in Regensburg in einen Neubau um und weitete das Dienstleistungsangebot erheblich aus. Nicht geändert hat sich jedoch der ursprüngliche Anspruch, denn ihm fühlt sich auch der heutige Inhaber Claus Simmel verpflichtet: „Auf uns ist Verlass“, bekräftigt der Vulkaniseurmeister, der den Familienbetrieb inzwischen in dritter Generation mit großem persönlichen Engagement führt.

Höchste Kompetenz in allen Belangen rund um den Reifen sind nach wie vor ein Markenzeichen von Reifen Simmel. Das gilt für nahezu alle Fahrzeugkategorien – von Pkw und Van über Motorrad und Off-Roader bis hin zu Nutzfahrzeugen aller Art wie etwa Lkw, Transporter und Landmaschinen. Für die saisonale Einlagerung der Pneus wurde erst vor einigen Jahren eine neue Halle in Betrieb genommen. Dort verwahrt Reifen Simmel auch zahlreiche Räder von Flottenkunden, mit denen der Betrieb eine entsprechende Servicevereinbarung geschlossen hat.

Längst bietet der Meisterbetrieb, der 2017 seine 20-jährige Zugehörigkeit zum Vergölst-Netzwerk feiert, auch einen kompetenten Autoservice an. So kümmern sich die sechs Werkstattmitarbeiter des insgesamt zehnköpfigen Teams unter anderem um Ölwechsel, Achsvermessung sowie optisches Tuning und erledigen Arbeiten an Auspuff, Bremsen, Batterie und Klimaanlage.

http://reifen-simmel.com

Reifen Simmel GmbH, Regensburg