Günstige Sommerreifen 215/55 R16 – Der Topseller der SUV-Klasse

Das Thema Reifen beschäftigt so manchen Fahrzeughalter und gerade zum Saisonwechsel kommen neue Fragen auf: Braucht man neue Sommerreifen? Welche Reifen passen auf mein Auto? Wie kann ich die Reifengröße bestimmen? Wir erklären Ihnen, was es mit den Reifengrößen auf sich hat und für welche Fahrzeuge der Sommerreifen 215/55 R16 geeignet ist.

Sommerreifen auswählen

Große Auswahl an namhaften Herstellern

Online-Terminvereinbarung

Bequem und schnell online Montagetermin buchen

Zahlung in der Werkstatt

Ohne Risiko, Bezahlung erst nach Montage in der Werkstatt

Das Thema Sommerreifen

Das unschöne Thema Reifenwechsel versucht der ein oder andere Autofahrer gern zu umgehen, doch der Wechsel auf Sommerreifen ist in der wärmeren Jahreszeit äußerst wichtig. In jedem Fall bieten die Sommerreifen den Vorteil der härteren Gummimischung. Sie bietet dem Pneu eine größere Auflagefläche und sorgen so für mehr Stabilität und Sicherheit.

Auch die aufgeheizten Straßen im Sommer stellen für Winterreifen ein Problem dar. Das Sommermodell 215/55 R16 kann hier mit mehr Grip und besserem Kurvenverhalten punkten.

Sommerkompletträder

Sommerkompletträder
kaufen

Reifenkonfigurator

Reifenkonfigurator

Die Reifendimension 215/55 R16 – Die Bedeutung der Kennzahlen

Auf allen Reifen sind die wichtigen Informationen zu finden, die Sie vor dem Kauf beachten müssen.

Zum einen ist das EU-Reifenlabel in Form eines Etiketts auf der Reifenflanke angebracht. Hier sind Angaben über Effizienzklasse, Nasshaftung und Rollgeräusch aufgeführt.

Zum anderen können Sie auf den Pneus die Reifendimension, also die eigentlichen Maßzahlen des Reifens, ablesen. Die Dimension ist eine Ziffern- und Buchstabenabfolge, die Aufschluss über Reifenbreite, Profil, Bauart, Durchmesser und gegebenenfalls Geschwindigkeitsindex geben. Der Sommerreifen mit der Kennung 215/55 R16 beschreibt also:

  • Eine Reifenbreite von 215 Millimetern
  • Die Relation der Flankenhöhe zur Breite: 55 %
  • Reifenbauart, sprich: die Anordnung der Karkassenschichten (Hier: R für Radialreifen)
  • Reifendurchmesser von 16 Zoll

Sollte am Ende der Kennzahlen noch ein weiterer Buchstabe stehen, so gibt dieser den sogenannten Geschwindigkeitsindex wieder, also die zulässige Maximalgeschwindigkeit des Autoreifens.

Limousine auf Landstraße

Im Vergölst-Onlineshop können Sie blitzschnell die Reifengrößen in die Suchmaske eingeben und Sie erhalten sofort alle passenden Modelle auf einen Blick.

Vor dem Kauf ist es jedoch wichtig, die Angaben im Fahrzeugschein zu überprüfen. Sie erfahren dort unter den Ziffern 15.1 und 15.2, welche Reifengrößen überhaupt für Ihr Fahrzeug zugelassen sind, denn das Modell 215/55 R16 ist nicht für jede Felge geeignet.

Die Vorteile des 215/55 R16

Continental Reifen am Strand

Die Reifenbreite von 215 Millimeter beschreibt in diesem Fall einen eher breiteren Sommerreifen. Vorteile eines Breitreifens sind unter anderem die gute Bodenhaftung auf trockener Fahrbahn und eine höhere Kurvenstabilität. Verbesserte Brems- und Beschleunigungseigenschaften zählen ebenfalls zu den Vorzügen breiterer Reifen.

Für welches Auto ist der Reifen geeignet?

Der Sommerreifen 215/55 R16 findet vorwiegend Abnehmer unter den Fahrzeughaltern der SUV- und gehobene Mittelklasse. Die beliebtesten SUV-Modelle aus dem Jahr 2017 sind:

  • Mercedes GLC
  • BMW X1
  • VW Tiguan
  • Tesla Model X  

Der Reifen eignet sich ebenso gut für Fahrzeuge der oberen Mittelklasse wie den BMW 5er, die Mercedes E-Klasse, Audi A6 und die Volvo-Modelle S90/V90. Bei Vergölst finden Sie ein umfassendes Angebot an Reifen bekannter Hersteller wie Continental, Hankook, Goodyear und Co.

Günstig Sommerreifen 215/55 R16 kaufen