AutoBild Winterreifentest für die Größe 195/65 R15

Ab Oktober, so der Volksmund, sollten Winterreifen aufgezogen werden. Doch welche sind die besten? Eine Frage, die das Magazin AutoBild in seinem Winterreifentest für die Dimension 195/65 R15 beantwortet.

Das wird im AutoBild Winterreifentest geprüft

Im Allgemeinen vergleicht ein Reifentest gemessene Werte bei den Testmodellen mit vorher ermittelten Durchschnittswerten. Doch auch subjektive Bewertungen wie beispielsweise das Fahrgefühl gehen in die Wertung mit ein. Prüfgegenstand sind meist einige ausgesuchte Reifen bekannter und weniger bekannter Marken. Das renommierte Magazin AutoBild macht jedoch keine halben Sachen: 51 Winterreifen im Format 195/65 R15 werden in einem großen Winterreifentest auf Herz und Nieren geprüft. Dabei ist vom bekannten Hersteller über den Billiganbieter bis zum No-Name-Reifen alles dabei.

Testfahrzeug ist der VW Golf, die Reifengröße spiegelt indes mit 195/65 R15 eine der meistgekauften Formate wider. Sie ist besonders für Kleinwagen geeignet, wird aber auch gerne für Kompaktwagen genutzt. Eine ideale Wahl also für den Winterreifentest. Da eine Testreihe mit 51 Produkten äußerst aufwendig ist, hat AutoBild sich dazu entschieden, den Test in drei Teilen durchzuführen:

  • Teil 1: Nassbremsen
  • Teil 2: Bremsen auf Schnee
  • Teil 3: Finaltest – Kompletttest inklusive Abrieb und Preis

In Teil 1 kommen die 30 Winterreifen mit den besten Bremswerten eine Runde weiter und werden in Teil 2 getestet. Hier werden wiederum die 20 besten ausgewählt, die am Finaltest teilnehmen. Die Teststrecken für den Winterreifentest befinden sich jeweils in Rom (Italien), Jeversen (Deutschland) und Arvidsjaur (Schweden) und nutzen Einrichtungen der Marken Bridgestone und Continental.

Welche Winterreifen der Größe 195/65 R15 schneiden am besten ab?

Aus den einstmals 51 Winterreifen im Format 195/65 R15 haben es 20 in die Finalrunde geschafft. Hier müssen sie in 12 Kategorien überzeugen. Während in den ersten beiden Teilen eher die Bremsqualitäten gefragt waren, sind nun das Handling auf Schnee, Nässe und trockener Fahrbahn sowie das Verhalten bei Aquaplaning Testgegenstand. Die Top 10 Winterreifen sind nach der letzten Prüfung die folgenden:

Platzierung Marke Produkt
1 Dunlop Winter Sport 5
2 Continental  WinterContact TS 860
3 Kleber  Krisalp HP 3   
4 Fulda  Kristall Control HP 2
5 Hankook Winter i*cept RS²
6 Goodyear UltraGrip 9
7 Debica Frigo HP2
8 Falken Eurowinter HS01   
9 Nokian WR D4
10 Uniroyal MS plus 77    

Insbesondere Pneus wie der Continental WinterContact TS 860 punkten mit hoher Lenkpräzision, geringem Rollwiderstand und exzellenten Wintereigenschaften. Doch auch kleinere Marken wie Matador und Gislaved schaffen es neben Tochtermarken großer Hersteller wie Barum und Semperit unter die ersten 20 und somit ins Finale.

Der Matador Euro*Frost 6 ist aus diesem Feld hervorzuheben: Der in Otrokovice produzierte Reifen lässt 31 – teils namhafte – Produkte hinter sich und sichert sich so Platz 20 im Winterreifentest für das Format 195/65 R15. Er wird als Reifen mit ausgewogenen Wintereigenschaften sowie angenehmem Komfort beschrieben und empfiehlt sich somit als günstige Winter-Alternative.

Jetzt Winterreifen bei Vergölst kaufen