Pirelli Motorradreifen

Motorradreifen von

Pirelli
Günstig kaufen + direkte Montage in der Werkstat. Top-Angebote bei Vergölst!

Pirelli Motorradreifen – Italienische Qualitätspneus

Der Reifenhersteller aus Mailand setzt seit seiner Gründung 1872 Maßstäbe für Innovation in der Branche. Mit Vertretungen in insgesamt 160 Ländern ist er ein echter Global Player auf dem Reifenmarkt. Auch im Bereich Motorradreifen zeichnet sich Pirelli seit langem durch höchste Qualität, Leidenschaft und Performance aus.

Reifen für jeden Fahrertyp

Sieht man sich an, welche Motorradreifen Pirelli im Angebot führt, erkennt man: Die Reifen sind so unterschiedlich wie die Verwendungszwecke, für die sie entwickelt wurden:

  • Rennsport
  • Straße
  • Offroad
  • Scooter

Ungeachtet des Einsatzbereiches stellt der italienische Hersteller eine durchweg hochwertige Qualität seiner Reifen sicher. Hierdurch kann sich zwar der Preis im Vergleich zu anderen Herstellern erhöhen, doch wer bereit ist, für echte Performance ein bisschen mehr zu bezahlen, wird bei Pirelli fündig.

Pirelli Winterreifen

Pirelli Winterreifen

Reifenkonfigurator

Reifenkonfigurator

Sport-Segment: Pirelli Diablo

Der Diablo ist ein echter Performance-Meister für das Sport-Motorrad, der mit seinen aufeinander abgestimmten Vorder- und Hinterradprofilen im charakteristischen Diablo-Look für präzises Handling steht. Verlässliche Stabilität auch bei hohen Geschwindigkeiten wird mit Hilfe der patentierten 0°-Stahlgürteltechnologie gewährleistet.

Touring-Segment: Pirelli Angel

Was der Diablo im Speed-Bereich, ist der Angel beim Touring. Durch seine besondere Silica-Reifenmischung bietet er hervorragenden Grip auf trockenen wie auch nassen Straßen. Gleichzeitig bleibt die Gummimischung auch bei niedrigen Temperaturen länger geschmeidig.

Der Angel verfügt ebenfalls über die patentierte 0°-Stahlgürteltechnologie, wodurch er eine höhere Bremsleistung und ideale Reifenkonturen auch in Schäglage sicherstellt.

On-/Offroad: Pirelli MT 21 Rallycross

Motocross und Rallye-Fahrer schwören auf den Rallycross, denn er bietet in praktisch jedem Terrain sicheren Halt. Das wird vor allem durch sein optimiertes Blocklayout sichergestellt, mit dem auch in unwegigem Gelände immer zumindest ein Teil der Lauffläche am Untergrund klebt. Zusätzlich sind die Karkass-Materialien äußerst resistent, sodass Durchschlag und Risse vermieden werden.

Enduro-Segment: Pirelli Scorpion PRO F.I.M.

Diese Reifen für Gelände-Bikes sind nicht umsonst nach der F.I.M. Enduro-WM benannt – dort haben sie schon viele Male ihre hohe Leistungsfähigkeit auf ansprechenden Pisten demonstrieren können. Die Pirelli Motorradreifen brillieren vor allem mit extremer Riss-, Schnitt- und Abrieb-Festigkeit und einer hochresistenten Karkasse.

Doch bei all der Robustheit darf auch eine hohe Reaktionsfähigkeit und Bremssicherheit nicht fehlen.  So sind die Scorpion PRO F.I.M. selbst unter den Enduro-Reifen der Pirelli Scorpion-Serie einige der leistungsstärksten Reifenarten.

Pirelli Motorradreifen

Pirelli Motorradreifen Karkassen

Pirelli Motorradreifen

Im Gegensatz zu Autoreifen sind Diagonalreifen im Motorradbereich immer noch beliebt, gerade bei Maschinen bis 200 km/h. Pirelli hat die Technologie dementsprechend weiterentwickelt und bietet heute Reifen in vier Varianten des Karkassen-Aufbaus:

  • Radialkarkasse
  • Gürtelreifen mit Radialkarkasse
  • Diagonalgürtelreifen
  • Diagonalreifen

Die patentierte Pirelli Radialkarkasse und die Stahlgürtellage geben die Struktur der Reifen vor. Der Stahl verleiht eine besonders hohe Steifigkeit, während die verschiedenen Wickelabstände des Stahlcords eine effiziente Verteilung der Steifigkeit ermöglichen.

Bei der zweiten Variante sind die Cordfäden radial von Schulter zu Schulter angeordnet. Das ermöglicht die Herstellung von Niederquerschnittsreifen, die besonders leicht und stabil bei hohen Geschwindigkeiten sowie in Kurven sind.

Beim Diagonalgürtelreifen besteht der Gürtel aus mehreren gekreuzten Lagen. Er ist außerdem mehrheitlich aus Aramid hergestellt, damit die dynamische Verformung möglichst gering ist.

Der Diagonalreifen ist der konventionelle Reifen. Eine zwei- oder mehrlagige Karkasse aus gummiertem Textilcord verleiht den Pneus sehr gute dynamische Eigenschaften.

Mit dem P Zero steht Ihnen von Pirelli ebenfalls ein ausgezeichneter Sommerreifen für Ihren PKW zur Auswahl.