Goodyear UltraGrip 9 – Der Winterreifen der Extraklasse

Ein Winterreifen, der wirklich alles kann, wurde noch nicht erfunden – Der UltraGrip 9 von Goodyear kommt aber ziemlich nahe dran. Die innovativen Eigenschaften seines dynamischen Profil-Designs und seine strapazierfähige Materialzusammensetzung machen den Reifen zum Beispiel ideal für die Verwendung am Pkw oder SUV im Straßenverkehr bei Höchstgeschwindigkeiten bis zu 300 km/h – im Winter.

Für welche Autotypen ist der Goodyear-Reifen geeignet?

Das ursprünglich amerikanische und heute internationale Unternehmen Goodyear produziert Reifen, denen führende Automobilhersteller vertrauen. Dazu gehören unter anderem Porsche, Mercedes-Benz, Audi, BMW und Volkswagen. Dank seiner Eigenschaften eignet sich der Premium-Winterreifen für Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse. Er ist in den Breiten 155 bis 205 erhältlich.

Die Auswahl an Durchmessern reicht indes von 14 bis 16 Zoll, sein Lastindex von 75 bis 96. Sein Geschwindigkeitsindex ist je nach Modell den Klassen H, R oder T zuzuordnen. Außerdem ist der UltraGrip 9 in zwei leicht unterschiedlichen Profilausführungen verfügbar: in "schmal" und "breit".

 

Goodyear Qualitätsreifen

Goodyear
Qualitätsreifen

Reifenkonfigurator

Reifenkonfigurator

Goodyear Sommerreifen

Goodyear
Sommerreifen

Goodyear Ganzjahresreifen

Goodyear
Ganzjahresreifen

Das zeichnet den Goodyear UltraGrip 9 aus

Mit dem Auto über Eis und Schnee? Der Goodyear UltraGrip 9 ist hierfür der passende Winterreifen. In mehreren Winterreifentests schnitt der Pneu mit guten Noten ab – und auch im ADAC-Test gehörte er zu den Testsiegern: Der Automobilverband bescheinigte dem Winterreifen die Note "sehr gut" beim Fahrverhalten auf Schnee. Zusätzlich konnte der getestete Reifen im ADAC Winterreifen Test durch folgende Eigenschaften überzeugen:

  • kurze Bremswege
  • präzises Handling
  • hervorragende Traktion
  • geringes Abrollgeräusch
  • niedriger Spritverbrauch
  • lange Haltbarkeit

    Flexible und weiche Lamellen mit 3D BIS Technology® von Goodyear sorgen für ein exzellentes Fahrgefühl. Die Lamellen sind dicht angeordnet. Dank der quadratischen Aufstandsfläche haftet der Reifen regelrecht auf der Straße. So kann er auch den Wasserfilm auf vereisten Fahrbahnen durchbrechen – für verbesserten Grip.

Ultra Grip bei winterlichen Verhältnissen

Hydrodynamische Rillen leiten Wasser schnell und gezielt von der Lauffläche ab. Dadurch bleibt der Reifen mit der Fahrbahn in Kontakt und die Gefahr von Aquaplaning sinkt. Das Profil sorgt auch bei Schneematsch für gute Ergebnisse und durchweg gute Leistungen.
Allerdings ergab der Winterreifentest, dass der UltraGrip 9 aufgrund seiner hohen Bodenhaftung wirklich nur bei kalten Temperaturen gefahren werden sollte.

Mit einem Abrollgeräusch von nur 69 dB gehört der Winterreifen definitiv zur leisen Sorte.
Die Winterreifen sind mit einem optimierten Verschleißindikator ausgestattet. So können Sie bequem erkennen, wann das Profil in den grenzwertigen Bereich gelangt. Der geringe Verschleiß in Kombination mit dem niedrigen Kraftstoffverbrauch machen den Goodyear UltraGrip 9 zu einem Reifen mit günstigem Preis-Leistungs-Verhältnis.


Insgesamt gaben die ADAC-Experten dem Reifen im Ergebnis die Note "gut". Er konnte in allen Testbereichen sowohl als Pkw-Reifen als auch als SUV-Reifen überzeugen.

Goodyear UltraGrip 9 – jetzt günstig kaufen