Ganzjahresreifen 225/45 R18 – Der Begleiter für alle Wetterlagen

Ganzjahresreifen, auch Allwetterreifen oder All-Season-Reifen genannt, kombinieren auf geschickte Weise die wichtigsten Eigenschaften von Winterreifen und Sommerreifen. Gerade in Regionen mit geringen Wetter- und Temperaturschwankungen bieten sie eine nennenswerte und langfristig kostengünstige Alternative zu den saisonalen Pneus. Doch was zeichnet einen Ganzjahresreifen der Dimension 225/45 R18 aus? Und auf welche Fahrzeuge kann er montiert werden?

Ganzjahresreifen auswählen

Große Auswahl an namhaften Herstellern

Online-Terminvereinbarung

Bequem und schnell online Montagetermin buchen

Zahlung in der Werkstatt

Ohne Risiko, Bezahlung erst nach Montage in der Werkstatt

Wann eignen sich Allwetterreifen?

Diese Frage ist nicht pauschal zu beantworten. Da sie den Ansprüchen verschiedenster Witterungen genügen müssen, sind die Reifen natürlich immer ein Kompromiss. Dieser birgt aber gerade in Gegenden mit vergleichweise wenig Schneefall im Winter sowie gemäßigten Temperaturen im Sommer echte Vorteile:

  • Guter Grip auf heißer wie auf glatter Fahrbahn
  • Wenig Abrieb im Sommer bei gleichzeitig gutem Halt im Winter
  • Profile auf trockene, feuchte und verschneite Fahrbahn ausgelegt

Darüber hinaus spart man sich Zeit und Geld für den sonst üblichen halbjährlichen Radwechsel. Die Autoreifen bieten, je nach Anforderung und Fahrzeug, Fahrvergnügen und Sicherheit ohne große Abstriche. In Regionen, die im Sommer oder Winter extreme Wetterbedingungen aufweisen, bieten die Saisonreifen allerdings noch einen wirklichen Vorteil.

Reifenkonfigurator

Reifenkonfigurator

Ganzjahrkompletträder kaufen

Ganzjahresreifen

Für welche Fahrzeuge eignet sich ein Ganzjahresreifen der Dimension 225/45 R18?

Aufgrund ihres Formats sind die 225/45 R18 Allwetterreifen gut für die Montage an Fahrzeugen der Mittelklasse geeignet. Solche Autos sind beispielsweise der BMW 430i Gran Coupé, der Audi A5, der Skoda Superb sowie die Mercedes E-Klasse und der Volvo S90.

Bei Vergölst finden Sie eine große Auswahl an Reifen, die auf exakt Ihr Auto-Modell und Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Profitieren Sie von der langjährigen Expertise und lassen Sie sich persönlich und umfassend beraten.

Was bedeutet die Reifenbezeichnung 225/45 R18?

Mit der ersten Kennzahl der Reifenbezeichnung wird die Breite des Pneus in Millimetern angegeben. Beim vorliegenden Modell beträg diese 22,5 cm bzw. 225 mm. Der zweite Wert – 45 – trifft eine Aussage über die Höhe des Profils der Ganzjahresreifen. Diese ist nicht mit der Profiltiefe zu verwechseln, die ebenfalls in regelmäßigen Abständen überprüft werden sollte. Bei der Profilhöhe handelt es sich um die absolute Flankenhöhe des Reifens. Die 45 ist dabei eine Angabe in Prozent, denn das Profil wird stets in Relation zur Reifenbreite beschrieben. Beim Ganzjahresreifen 225/45 R18 beträgt die Höhe des Profils somit 101, 25 Millimeter.

Mit dem Buchstaben R im Reifenlabel wird wiederum angegeben, dass der Ganzjahresreifen 225/45 R18 in radialer Bauweise gefertigt ist. Hierbei verlaufen die Karkassenfäden nicht diagonal, sondern orthogonal zur Lauffläche des Reifens. Das sorgt für ein Plus an Stabilität und Langlebigkeit. Die radiale Bauart ist mittlerweile bei fast allen modernen Autoreifen der Standard und hat die diagonalen Karkassen weitestgehend abgelöst.

Die letzte Kenngröße der Bezeichnung 225/45 R18 – die Ziffer 18 – bezieht sich auf die kompatible Felgengröße des Reifens. Allwetterreifen in dieser Dimension können also ausschließlich auf 18-Zoll-Felgen aufgezogen werden. Ob diese Reifen und Felgen für Ihren Wagen vorgesehen sind, können sie dem Fahrzeugschein entnehmen.

Continental Ganzjahresreifen

Günstig Ganzjahresreifen 225/45 R18 kaufen